Rüstzeiten

Kinderrüstzeit 2024
findet vom 20. bis 27. Juli 2024 in Hormersdorf (5. Ferienwoche) für Kinder von 7-13 Jahren statt.
In Hormersdorf gibt es viel zu entdecken:
Das Heim hat ein tolles Außengelände, mit Volleyball und Fußballplatz und eine wunderschöne Umgebung. Wir werden baden gehen, wandern, Lagerfeuer machen und gemeinsam viel erleben. Am wichtigsten wird aber unser Miteinander sein. Natürlich werden wir Spannendes in der Bibel suchen und entdecken, über unseren Glauben reden, Kreatives ausprobieren und hoffentlich gemeinsam jede Menge Spaß haben.
Wir werden ein Musical einstudieren. Die Teilnahme von Rüstzeit und Musical gehören zusammen.

Das Musical wird aufgeführt:
Samstag, den 17. August in der Krankenhauskirche Arnsdorf (16.00 Uhr) sowie
Sonntag, den 18. August (10.30 Uhr) im Rödersaal Großröhrsdorf.
Eine Probe am Freitagnachmittag (16.8.) sowie die Generalprobe am frühen
Nachmittag (17.8.) gehören noch dazu. Bitte merken Sie sich diese Termine schon vor!

Die Kosten für die Rüstzeit betragen 200,- € pro Kind. Für Geschwisterkinder gibt es auf Anfrage Ermäßigung. Wenn eine Familie ein Problem bei der Finanzierung der Rüstzeit haben sollte, dann scheuen Sie sich bitte nicht, uns Mitarbeiter im Vorfeld anzusprechen. Wir möchten, dass niemand aus finanziellen Gründen zu Hause bleiben muss und werden eine Lösung finden.

Das Anmeldeformular finden Sie hier:




Wir sind ein großes Mitarbeiterteam und suchen noch eine Küchenchefin oder ein Küchenchef, also jemand, der sich in der Küche den Hut bei Planung, Einkauf und beim Kochen aufsetzt! Die Rezepte und Kalkulationen aus den letzten Jahren stehen zur Verfügung. Fleißige, engagierte Jugendliche helfen in der Küche mit.
Gesucht wird ebenfalls eine volljährige Betreuerin. Sie sollte Freude haben, in den morgendlichen Gruppenarbeiten mitzuwirken und den Kindern die biblischen Inhalte näher zu bringen und ggf. eine Kleingruppe leiten.
Für alle sei gesagt, eine Kinderrüstzeit ist gut geplant, fröhlich, laut und manchmal turbulent. Es ist eine wunderbar spezielle Art, seinen Urlaub erfüllt zu verbringen.
Auch wenn jetzt zwei Mitarbeiter für die Rüstzeit noch nicht feststehen, wird sie wie geplant stattfinden. Ich habe keine Sorge, das sich alles zeitnah ergibt - genau so, wie es sein soll.



Der Jahresplan inklusive Rüstzeiten für das Jahr 2023/2024 der Evangelischen Jugendarbeit im Kirchenbezirk Bautzen-Kamenz ist online: ejahresplan 2023/24

oder auch hier zum Runterladen:

ejahresplan 2023/24
Jahresplan Evangelische Jugendarbeit Bautzen-Kamenz
2024_eja_jahresplan.pdf (4.41MB)
ejahresplan 2023/24
Jahresplan Evangelische Jugendarbeit Bautzen-Kamenz
2024_eja_jahresplan.pdf (4.41MB)


Rückblick Youth Camp 21. bis 24. September 2023
Wir, 7 junge Leute aus Arnsdorf, Fischbach und Wallroda, machten uns gemeinsam auf den Weg zum Youth Camp 2023 nach Limbach-Oberfrohna. Zusammen erlebten wir eine coole Zeit.

Jeden Tag feierten dort wir zwei moderne zeitgemäße Gottesdienste, begleitet wurden diese von der Youth-Camp-Band, sogar getanzt haben wir dabei! Die Predigten über die Josefsgeschichte des Alten Testaments wurden von Jugendlichen gehalten und waren super verständlich. Auch Spiel, Sport und Spaß, Workshops und gute Gemeinschaft erlebten die mehr als 200 Konfis und ca. 85 jugendliche Mitarbeiter aus unserem Kirchenbezirk Bautzen-Kamenz an jedem der vier Tage. Gemeinsam mit Konfis aus Königsbrück bildeten unsere Konfis eine Kleingruppe, die von Jugendlichen beider JGs geleitet wurde. „Berg ab, Berg auf“ verfolgten wir Josefs Lebenslauf. 

Hängen blieben folgende Gedanken: Gott ist immer bei uns. Für Erfolg braucht es eigene Leistung und Arbeit, genau so wie Gebet und Gottes Segen.

Wir nehmen schöne Erinnerungen mit in unseren Alltag und wissen, dass Gott bergab bergauf an unserer Seite ist.
Amelie Hempel, Manuel Seifert, Anton Scheiding


Rückblick Kinderbibeltage mit Lego 29. bis 31. August 2023
Unter dem Thema „Kommt, wir bauen Gott ein Haus“ fanden in der
Luxoase Kleinröhrsdorf Kinderbibeltage mit Lego statt. 

Ca. 50 Kinder nahmen daran teil. Es entstanden Weltraumstationen, Vulkane, viele schöne Häuser und Bauernhöfe, Landschaften und auch Kirchen. In der Bauarbeiterpause hörten die Kinder: Gott wohnt bei und in uns Menschen. Seine Kirche hat lebendige Steine. Auch wenn Gottes Haus in Großröhrsdorf nicht mehr steht, so ist seine Kirche trotzdem lebendig. 

Vielen Dank an alle Mitarbeiter und alle, die dafür Kuchen gebacken haben.


Rückblick Rüstzeit 5. bis 11. August 2023

Wenn 31 Kinder, acht Jugendliche und fünf Erwachsene gemeinsam im Regen auf dem Neißedeich von Groß Bademeusel spazieren gehen, dann können sie eigentlich nur zur Kinderrüstzeit gehören. 

„Alles gut?!?“ war unser Thema 2023. 

Gestartet am Tag nach dem Kirchenbrand in Großröhrsdorf fragten wir uns: Ist alles gut in Gottes Welt? Gemeinsam suchten wir Antworten und stellten fest, dass Gott alles gut geschaffen hat. 

Unsere Themenvormittage wurden von den jugendlichen Schauspielern aufgelockert, die die biblischen Geschichten spannend und kindgerecht darstellten. Außerdem sangen wir viel, bastelten Windlichter, machten Sport- und Spielnachmittage, feierten Geburtstage, sahen Filme, backten Stockbrot am Lagerfeuer und waren am Mittwoch auf der Neiße paddeln. Ein Singspiel von Gottes wunderbarer Schöpfung wurde auch einstudiert. 

Herzlich DANKE gesagt sei allen, die für uns gebetet und gespendet haben. Wir hatten eine gesegnete Zeit miteinander. 

DANKE an alle Mitarbeiter für Euren Einsatz!

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Karte
Infos