Herzlich Willkommen auf der Homepage unserer Kirchgemeinde   


Ich lade Sie ein, sich über die Arbeit und Angebote unserer Ev.-Luth. Gemeinde zu informieren. Einen Grundzug unserer Gemeindearbeit möchte ich mit dem Gedicht "Was ist es?" von Erich Fried umschreiben.

    Es ist Unsinn sagt die Vernunft.
    Es ist was es ist sagt die Liebe.

    Es ist Unglück sagt die Berechnung.
    Es ist nichts als Schmerz sagt die Angst.
    Es ist aussichtslos sagt die Einsicht.
    Es ist was es ist sagt die Liebe.

    Es ist lächerlich sagt der Stolz.
    Es ist leichtsinnig sagt die Vorsicht.
    Es ist unmöglich sagt die Erfahrung.
    Es ist was es ist sagt die Liebe.

Unsere Gemeindearbeit dreht sich um die erfahrene und verschenkte Liebe Gottes. Sind Sie neugierig geworden? Besuchen Sie unsere Angebote, Gottesdienste und Veranstaltungen.

Sie sind uns herzlich in unserer Kirchgemeinde und unseren verlässlich geöffneten Kirchen willkommen.  

Ihr Pfarrer Martin Roth

 

Quelle: Erich Fried, "Es ist was es ist. Liebesgedichte, Angstgedichte, Zorngedichte", Berlin 1996 

 

 

 

Jahreslosung  2024

"Alles was ihr tut, geschehe in Liebe."

1. Korinther 16,14


Monatsspruch Mai 2024

Alles ist mir erlaubt, aber nicht alles dient zum Guten. Alles ist mir erlaubt, aber nichts soll Macht haben über mich.

                                                                                                                                          1. Kor 6,12   

Monatsspruch Juni 2024
Mose sagte:
Fürchtet Euch nicht! Bleibt stehen und schaut zu, wie der Herr euch heute rettet!

2. Mose 14, 13

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Karte
Infos